Der Herten Stern Die Hertener Dorfkirche

Badischer Wein, von der Sonne verwöhnt!

Herzlich willkommen auf der Homepage der IG Weinbau Herten e.V.!


Herten Baden liegt im sonnigen Markgräflerland im Dreiländereck zwischen Hochrhein und dem südwestlichen Ausläufer des Dinkelbergs. Heute bewirtschaften hier 32 Winzerinnen und Winzer, die sich in der IG Weinbau zusammengeschlossen haben, gut zwei Hektar Rebfläche. Mittlerweile hat das Staatliche Weinbauinstitut in Freiburg die Weine der IG Weinbau mehrfach ausgezeichnet. So berichteten beispielsweise die Badische Zeitung: Hertener Wein – richtig fein und der Hochrhein Anzeiger West: Silber ist pures Gold.


Wir freuen uns, wenn auch Sie ein Fan des Hertener Weins werden !


Neuigkeiten rund um die IG Weinbau

Kommende Veranstaltungen

Vereinsbeitritt







Preisliste für den Jahrgang 2017


Eine Liste unserer Weine des Jahrgangs 2017 mit Preisangaben finden Sie hier:


Weine und Preise Jahrgang 2017






18.08.2018

Unser SommerFlirt wurde bei der Berliner Wein Trophy mit

einer Goldmedaille ausgezeichnet


Tolle Nachrichten - passend zur Urlaubszeit:


Unser SommerFlirt wurde bei der Berliner Wein Trophy mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.


Dazu schreibt die DWM:


Die Medaillen der Berliner Wein Trophy sind Auszeichnungen von Weltruf, auf die Sie sich beim Weinkauf garantiert verlassen können. Durch die Schirmherrschaft der OIV wird ein fairer und sorgfältig kontrollierter Wettbewerb gewährleistet. Das Ergebnis: prämierte Spitzenweine, die es wert sind, in jeder ihrer Nuancen entdeckt zu werden.
Quelle: Deutsche Wein Marketing GmbH




Goldmedaille für den SummerFlirt bei der Berliner Wein Trophy 2018



23.05.2018

Einladung zum Rebblütenfest am 9. Juni 2018 In der
Rabenfelsstraße 24 in Herten


Einladung zum Rebblütenfest

Liebe Weinfreunde aus der Region!


Es ist wieder soweit: Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Rebblütenfest ein:


Unser Fest beginnt am Samstag, dem 9. Juni ab 16.00 Uhr.


beim Weinkeller/Haus Rabenfels /in der Rabenfelsstraße 24 Die Weine des Jahrgangs 2017 sind abgefüllt und wir freuen uns sehr darauf, Ihnen diese vorstellen zu dürfen. 2017 war ein schwieriges Weinjahr. Durch die Spätfrostschäden sind uns leider massive Ertragseinbusen entstanden, d.h. wir mussten beim Jahrgang 2017 Kompromisse eingehen und uns z.B. für den Ausbau von zwei Cuvée Weinen entscheiden. Das Ergebnis kann sich wieder sehen lassen!


Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich mit uns auf eine exklusive Auswahl. Als Premiere offerieren wir unseren Rotwein Cuvée SteinStark. Oder vielleicht genießen Sie lieber unseren Weißwein Cuvée: Sommer Flirt, unseren kräftigen Regent oder den fruchtig eleganten Rosé, diese Sorten sind jeweils als Qualitäts- wein ausgebaut.


Ganz besonders empfehlen dürfen wir Ihnen unsere erlesenen Spätleseweine: Johanniter, Nobling und Weißburgunder.


Es gibt noch eine weitere Besonderheit: Der BUND startet an unserem Rebblütenfest sein Erlebnisprogramm Dinkelberg d.h. beim gemeinsamen Rebrundgang erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über den Weinbau sondern werden auch über die Bedeutung und Wertigkeit von Trockenmauern für den Arten- und Naturschutz informiert. (Beginn ca. 18.00 Uhr).


Es gibt viel zu sehen, zu hören und zu probieren: Lassen Sie sich überraschen!

Kulinarisch abgerundet wird unser Fest durch verschiedene lokale Spezialitäten wie Winzerwecken, Speckbrettli sowie die leckeren Kalbsbratwürste und Käsewürfel.

Und auch in diesem Jahr wird Ralf Mehlin (Edelbrandsommelier aus Grenzach- Wyhlen) Sie gerne mit Cocktails verwöhnen oder Ihnen eine Kostprobe seiner herausragenden Edelbrände anbieten.


Hoffentlich haben wir Sie neugierig gemacht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


G. Brugger

Förderverein Hertener Steinacker e.V.

J. Reiske (1.Vorstand)

Weinbau Herten e.V.




22.02.2018

Einladung zur Frühjahrsversammlung am Mittwoch, dem 14.03.2018
um 19.30 Uhr im Rathauskeller:


Liebe Mitglieder!


Hiermit laden wir alle aktiven Winzer und Mitglieder recht herzlich zur Frühjahrs- versammlung ein.


Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung diesmal ausnahmsweise am Mittwoch stattfindet. Wir starten um 19.30 Uhr.


Hr. Stücklin (Weinbauberater für das Markgräflerland) wird im Rahmen einer 2-stündigen Fortbildungsmaßnahme zur Pflanzenschutz-Sachkunde nach § 9 des Pflanzenschutzgesetzes referieren.


Bitte unbedingt den Sachkundeausweis mitbringen.


Wir bitten um zahlreiche Teilnahme.


Es grüßt freundlichst

Die Vorstandschaft




22.01.2018

Einladung zum Närrischen Treiben:


Grüner Ballon

Z'ämme a weng luschdig si -
bi Würscht un Chäs un beschdem Hertemer Wi!!

Unser Rathauskeller ist närrisch geöffnet:

am Fasnachtssamstag und am Rosenmontag
jeweils ab 13.00 Uhr

Wir freuen uns auf närrischen Besuch.
Narri Narrei am Grabbestei!!!

D'Hertemer Winzer
&
Förderverein Hertener Steinacker




04.01.2018

Einladung zur 46. Generalversammlung


Liebe Mitglieder,

wir blicken auf ein sehr arbeitsintensives Jahr zurück. Wir haben im Rebberg enorm viel geleistet, mußten aber leider auch schwere Rückschläge hinnehmem. Durch die Frostschäden sind uns erhebliche Ertragseinbusen entstanden,d.h. wir mußten die Sortenvielfalt unserer Weine vom Jahrgang 2017 begrenzen und müssen uns auch mengenmäßig stark einschränken. Trotz allen dürfen wir optimistisch nach vorne schauen: Wir sind ein tolles Team und wir arbeiten unermüdlich daran, weitere wichtige Weichen für die Zukunft zu stellen.


Die vier Goldmedaillen für unsere drei PiWi Weine und für den Weißburgunder aus dem Jahrgang 2016 belohnen diesen Einsatz und bestätigen die hervorragende Qualität unserer Hertener Weine auf nationalem und internationalem Niveau.


Wir danken Euch ganz herzlich für das großartige Engagement und wünschen Euch Gesundheit, Glück und Wohlergehen fürs neue Jahr.


Einladung zur 46. Generalversammlung:

Hiermit laden wir alle Mitglieder recht herzlich zu unserer Generalversammlung am Freitag, dem 19.01.2018 um 19:00 Uhr in den Rathauskeller ein:


Tagesordnung:

Wünsche und Anträge sind bis spätestens 12. Januar schriftlich bei Jürgen Reiske einzureichen. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme.


Herzlichst Jürgen Reiske
1. Vorstand /IG Weinbau Herten e.V.




21.11.2017

3 x Gold beim Internationalen PIWI Weinpreis 2017


Wir freuen uns über diesen sensationellen Erfolg. Unsere PIWI-Sorten: Johanniter, Regent und Prior wurden beim internationalen Weinpreis 2017 jeweils mit Gold ausgezeichnet.


Wir graturlieren unseren beiden Kellermeistern Herrn Dr. Dietmar Leipert und Herrn Jürgen Reiske sowie allen beteiligten Winzern ganz herzlich zu diesem hervorragenden Ergebnis. Es ist ihnen erneut gelungen, an die tollen Erfolge der Vorjahre anzuknüpfen bzw. diese Erfolge sogar noch zu übertreffen.


Diese Kontinuität auf höhster Qualitätsebene ist der beste Beweis für die hervorragende Arbeit im Rebberg und im Rabenfelskeller der IG Weinbau Herten.


Die Urkundenübergabe fand am 18.11.2017 statt.


Dietmar Leipert mit OB Michael Scharmann und der deutschen Weinprinzessin Charlotte Freiberger
Jürgen Reiske und Dietmar Leipert mit der deutschen Weinprinzessin


Jürgen Reiske und Dietmar Leipert mit der deutschen Weinprinzessin
Dietmar Leipert mit OB Michael Scharmann und der deutschen Weinprinzessin Charlotte Freiberger


Jürgen Reiske und Dietmar Leipert mit der deutschen Weinprinzessin
Voller Stolz blicken wir auf insgesamt vier Goldmedaillen für unsere Weine vom Jahrgang 2016:


Jürgen Reiske und Dietmar Leipert mit der deutschen Weinprinzessin
Gruppenfoto der anwesenden Winzer, die zum Erfolg beigetragen haben, von der kleinen internen Feier vom 20.11.2017.


Piwi 2017 Info 1

Weitere Informationen:

Piwi 2017 Info 2

Urkundenvergabe bei der großen offenen Verkostung „Weinkost Weinstadt“ Wer sich von Qualität und Vielfalt der PIWI-Weine überzeugen wollte, hatte am 18. November 2017 die ideale Gelegenheit: Bei der großen öffentlichen Weinverkostung „Weinkost Weinstadt“ in der Jahnhalle, nahe Stuttgart. Dort präsentierte PIWI International um 15 Uhr die Sieger des Internationalen PIWI Weinpreises www.weinkost-weinstadt.de Der Internationale PIWI Weinpreis: Initiiert von PIWI International und organisiert von der WINE System AG, setzt der renommierte Qualitätswettbewerb auf die weltweit anerkannte Verkostungsmethode PAR. Dank der analytischen und differenzierten Vorgehensweise der speziell ausgebildeten PAR-Verkoster fließen sämtliche Aspekte der Weinbereitung und der klimatischen Verhältnisse in die Bewertung der Weine mit ein; die Ergebnisse sind objektiv und für den Erzeuger detailliert nachvollziehbar. Als PIWIs bezeichnen sich pilzwiderstandsfähige Rebsorten, gezüchtet, um den Pilzkrankheiten Peronospora und Oidium mit einem Minimum an Fungizid-Einsatz begegnen zu können. Sie kommen weitgehend ohne Pflanzenschutz aus, was aus ökologischer und ökonomischer Sicht einen großen Gewinn darstellt. Besonders im Weinjahr 2016, welches sich mit hohem Pilzbefall bei den konventionellen Sorten gezeigt hat, konnten PIWI-Winzer im Weinberg deutlich entspannter und ökologischer agieren.


Piwi 2017 Info 3

Piwi 2017 Info 4

Das vollständige Ranking mit allen PAR-Bewertungsbögen und Weinbeschreibungen ist ab sofort unter www.piwi-international.de einsehbar.




05.09.2017

Einladung zum Hertener Herbst bei den Winzer beim
Weinkeller/Haus Rabenfels
in der Rabenfelsstraße 24 am 9. und 10. September


Flyer anzeigen






05.09.2017

Prämierung bei der Berliner Wein Trophy für
Hertener Steinacker Weissburgunder Spätlese 2016:



Goldmedaille bei der Berliner Wein Trophy für Hertener Steinacker Weissburgunder Spätlese 2016




28.28.2017

Goldmedaille für unseren Hertener Steinacker Weißburgunder,
Spätlese, 2016 an der Berliner Wein Tropy 2017


Wir gratulieren unseren beiden Kellermeistern Herrn Dr. Dietmar Leipert und Herrn Jürgen Reiske und allen beteiligten Winzern ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung.


Genau rechtzeitig zum Dorffest 'Hertener Herbst' am 9. und 10. September wurde unser
Hertener Steinacker Weißburgunder, Prädikatswein Spätlese, Jahrgang 2016 an der Berliner Wein Tropy 2017 mit der Goldmedaille ausgezeichnet:


Diese tolle Prämierung ist ein weiterer großartiger Erfolg für einen hervorragenden Wein aus dem gemeinsamen Ausbau der IG-Weinbau Herten.


Wir freuen uns riesig über diese Goldmedaille. Sie bestätigt die sehr gute Arbeit, die im Rebberg und im Rabenfelskeller geleistet wird.


Ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Es grüßt freundlichst

Die Vorstandschaft

Verstecktes Preloadbild Verstecktes Preloadbild Verstecktes Preloadbild Verstecktes Preloadbild